Märchenhafte Natur in Schwabmünchen: Entdecke mit dem MUGS Fabelwesen und Hexenkräuter! Mit einem Lupenbecher werdet ihr zu echten Naturforschern und könnt das ein oder andere Fabelwesen oder Hexenkraut in Schwabmünchen entdecken!

Märchenhafte Natur

von Museum   | 

Märchenhafte Natur

Lupenbecher zum Forschen

Die Brüder Grimm sammelten ihre Märchen in einer Zeit, die wir heute als die Epoche der „Romantik“ kennen. Neben Liebe, Heldentum und dem Zusammenhalt unter Freunden oder Geschwistern bewunderte man in dieser Epoche besonders die freie, wilde Natur.

 

Allen großen und kleinen Natur-Interessierten bietet das MUGS in diesem Sommer die Möglichkeit, sich auf eine märchenhafte Suche zu begeben:
Mit einem Lupenbecher werdet ihr zu echten Naturforschern und könnt das ein oder andere Fabelwesen oder Hexenkraut in Schwabmünchen entdecken!


Und so geht’s:

- Leiht euch an der Museumskasse einen Lupenbecher (Leihgebühr 5€).
- Schaut euch unsere Liste mit märchenhaften Tieren und Pflanzen an. Diese findet ihr unter https://www.museum-schwabmuenchen.de/aktuell oder bekommt sie ausgedruckt an der Museumskasse.
- Geht raus in die Natur und versucht möglichst viele Tiere und Pflanzen von der Liste zu finden! Mit dem Lupenbecher könnt ihr die Tiere vorsichtig einfangen und betrachten. Anschließend lasst ihr sie einfach dort wieder frei,

wo ihr sie gefunden habt.
- Auf eurer Liste könnt ihr eintragen, wo ihr die Tiere und Pflanzen entdeckt habt. Schafft ihr es, mindestens 10 Tiere oder Pflanzen von der Liste zu finden?

 

Dann schenken wir euch den Lupenbecher!
Gebt dazu eure ausgefüllte Liste einfach im Museum ab.

Das MUGS wünscht viel Spaß bei euren märchenhaften Naturforschungen!

drucken nach oben