Verlängert bis 30.03.2022: Der Postkeller - ein Stück Schwabmünchner Geschichte wird lebendig

von Museum   | 

Postkeller Verlängerung

Wir freuen uns, Ihnen auch weiterhin das VR-Erlebnis aus dem Schwabmünchen der Jahrhundertwende anbieten zu können! Die Ausstellung "Der Postkeller - ein Stück Schwabmünchner Geschichte wird lebendig" wurde bis 30.03.2022 verlängert. Sie ergahren damit auch in der nächsten Zeit alles über ein einst imposantes Gebäude, das in seiner Geschichte als Bierkeller, Lagerhaus, Gemeindesaal, Papierfabrik und Mälzerei diente. Heute steht auf seinen Fundamenten an der Schwabmünchner Bahnhofstraße das Gebäude, das den Drucktreff Schwabmünchen beherbergt.
Begleitend zur Ausstellung können Sie eine faszinierende Zeitreise unternehmen. Sie steigen aus der Kutsche und erkunden das Gelände um den Postkeller, den Biergarten, die Nachbargebäude, und dann treten Sie ein, steigen die Treppe hoch und Sie sind in Schwabmünchens erstem Festsaal, in dem schon die Programme für eine abendliche Aufführung der Liefertafel auf den Tischen verteilt sind.
Lassen Sie es sich nicht entgehen! Die Brille auf und ab geht's zurück in der Zeit!

 

Hier ein paar Screenshots, die natürlich das 3D-Erlebnis nicht ersetzen können.

 

Postkeller VR

 

Postkeller VR

 

Postkeller VR

 

Postkeller VR

 

Postkeller VR

 

Postkeller VR

drucken nach oben